Blaubart: Der Frauenmörder

Blaubart

März 19, 2018 · Projekte
Märchenhaft beginnt der Kurzfilm von Andreas Schlicht Blaubart mit der Erzählung der gleichnamigen Schauergeschichte der Gebrüder Grimm vom grausamen Frauenmörder und macht dabei gleich deutlich, dass wohl besser nicht jedes Märchen wahr werden sollte.

Inhalt


Die Protagonistin Nila, eine junge Frau (Lilith Häßle), ist seit ihrer Kindheit traumatisiert von der Gruselgeschichte über den König mit blauem Bart, der Frauen entführt, gefangen hält und schließlich grausam ermordet. Die bloße Erwähnung des Namens reicht aus, um sie in Angst und Schrecken zu versetzen. Sie hört ihn überall, als flüsterten tausend Stimmen ihn ihr immer wieder zu.

Als nach einer langen Partynacht in der Disco ihre Freundin Yuna (Kristin Kumria) verschwindet, ist sie überzeugt, dass diese ihrem Nachbarn zum Opfer gefallen sein muss. Schon lange beobachtet sie ihn und stellt dabei fest, dass in einem Zimmer seines Hauses oft bis spät in die Nacht das Licht brennt. Für sie besteht kein Zweifel, dass dieser Nachbar (Marius Semmling) der leibhaftige Blaubart ist, der Frauenmörder aus der Schauergeschichte.
Eine selbst erfüllende Prophezeiung begleitet das Geschehen und ganz wie im Gruselmärchen beschließt sie, ihre Ängste zu überwinden und die verbotene Kammer zu betreten…
Wird sie die Nacht überleben und wenn ja zu welchem Preis? Und welche Rolle spielt dabei der anfangs hilfsbereit wirkende Fahrer (Rüdiger Hauffe), der allem Anschein nach auch ein dunkles Geheimnis in sich trägt?


Drehbuch

Andreas Schlicht

Idee und Regie

Andreas Schlicht

Regie Assistenz

Christopher Wohlert

Kamera

Toni Müller

Ton

Michael Hedderich

Continuity

Anika Schilling, Olga Morskov

Licht

Simone Nowicki

Casting

Andreas Schlicht

Film Editor

Philipp Neuweiler, Andreas Schlicht

VFX

Philipp Neuweiler

Maske

Samira Merolla

Cast

In den Hauptrollen

Nila: Lilith Häßle

Blaubart: Marius Semmling

Fahrer: Rüdiger Hauffe

Ruby: Eva-Maria Felka

Yuna: Kristin Kumria

Bianca: Noemi Darda

 

In weiteren Rollen:

Fremde: Lisa Passow

Fremder: Andreas Schlicht

Chor: 

Robin Bierbrauer, Aaron Dorner, Anna Felka, Kai Kistenmacher, Miriam Kremser, Annabelle Krukow, Markus Pahlke-Köble, Claudia Preißer, Christian M. Roth, Thorsten Schlicht, Mareen Seidel, Stephan Senger, Fabian Simon, Gabriel Sinke, David Stegmeier, Christina Wagner, André Windolf, Christopher Wohlert

Presse

Cannes Short Film Corner: Shortfilm Corner


Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.